Glas und Licht.

Nun ist es auch möglich das Glas selbst zum Leuchten zu bringen. Das Zauberwort heißt "Kanteneinspeisung". "LED" Lichtleisten in Verbindung mit speziellem Weißglas lassen das Glas bzw Motive die in das Glas geätzt wurden leuchten. Je nach Verwendungszweck lassen sich monochrome Farben oder per LED - Lampen in RGB Technik verarbeiten. LED sind ansteuerbar und können mit dynamischen Lichtszenen bespielt werden.

Je nach Aufgabe übertragen wir Logos, Schriften, Zeichnungen, Grafiken oder gerasterte Fotos per Glasätzung oder Feinstrahlgravur in das Glas. Nachstehend können Sie einige Beispiele dieser faszinierenden Möglichkeiten betrachten.